Dem Wein auf der Spur

Weinreisen · Kochreisen · Geniesserreisen

Champagnerhäuser Reims

 

unterwegs im Burgund rund um Beaune

  Frankreich

In den vergangenen Jahren haben wir unsere Weinreiseziele zwar verstärkt nach Italien ausgerichtet, doch gerne kommen wir Ihrem Wunsch nach, unsere Wahlheimat Italien 2020 für ein paar Tage zu verlassen und einen Abstecher nach Frankreich zu machen. Wir freuen uns sehr, dass wir hierfür die Sommelière und Gastronomin Inge Löchel gewinnen konnten, die uns mit ihren Sprach- und Weinkenntnissen in der Region zur Seite stehen wird.

Weine von Weltruhm

Aus dem sehr großen Gebiet mit seinen fünf Weinregionen möchten wir Ihnen natürlich die Weinhauptstadt Beaune und die Côte de Beaune zeigen, um Sie dann in das weniger bekannte, aber dennoch sehr reizvolle Auxerrois zu führen.

Die erste Station wird Beaune sein, gilt die Stadt doch als Hochburg des Weines und des Kulinarischen Genusses. Wir sind ganz zentral in der Altstadt direkt am berühmten Hospiz gelegen, in einem individuell geführten, kleineren Hotel untergebracht, sodass wir am ersten Tag zu Fuß die Altstadt erkunden können. Auch gibt es direkt in der Innenstadt einige namhafte Traditionsweingüter, wie bspw. Albert Bichot oder Patriarche, was in Frankreich sehr selten ist.

In den nächsten Tagen werden wir uns sowohl kleineren Weingütern, der im Burgund obligatorischen Besichtigung eines Schlösschens als auch den traditionellen Köstlichkeiten der Region, u.a. Käse, Senf, Schnecken widmen.

Auf dem Weg in das nördlichste Anbaugebiet des Burgund, nach Auxerrois, der kleinen Schwester des Chablis, werden wir in Auxerre Station machen. Die kleine, auf dem Hügel liegende Stadt zieht sich bis an die Ufer der Yonne, wo auch unser Hotel liegt.

Die Nähe zur Champagne und zum Chablis erklärt die Kalksteinkeller und die wunderbaren würzig kraftvollen Weine. Die An- oder Abreise könnte also leicht noch einen Abstecher nach Troyes, der historischen Hauptstadt der Champagne oder Nancy mit ihrer Spätbarock- und Jugendstilarchitektur beinhalten.

 

Reiseverlauf der Weinreise im Detail

1. Reisetag: Anreise, gemeinsames Abendessen in Beaune
2. Reisetag: Stadtführung in Beaune und Weingutsbesuch
3. Reisetag: Weingutsbesuch und Besichtigung von Schloss Meursault
4. Reisetag: Transfer nach Auxerre, Stadtführung
5. Reisetag: Schifffahrt auf der Yonne und Weingutsbesuch
6. Reisetag: Abschied und Abreise

Leistungen und Preise

  • 3 Übernachtungen Frühstücksbuffet im Hotel Athanor*** www.hotel-athanor.com in Beaune sowie 2weitere Übernachtungen im Hotel Le Maxime*** www.hotel-lemaxime.com jeweils im Doppelzimmer mit Bad/Dusche und WC
  • Begrüßungsaperitif
  • 4 Besuche auf ausgewählten Weingütern wie bspw. Albert Bichot, Domaine Bersan und Nicolas Perrault Verkostung
  • 5 mehrgängige Abendmenüs in ausgesuchten Restaurants
  • geführter Stadtrundgang in Beaune und Auxerre mit ausreichend Zeit zur freien Verfügung
  • Besuch des Hotel de Dieu – Hospice in Beaune mit Verkostung
  • Besuch einer Senfmanufaktur, einer Käserei und eine Schneckenverkostung
  • Schifffahrt auf der Yonne inkl. Mittagessen
  • täglicher Begleitbus (ab/bis Hotel) inkl. aller Parkgebühren
  • versierte, deutschsprachige Reiseleitung während der gesamten Reise
  • lokale Tourismusabgabe

Reisepreis: 

1.275,-- € pro Person im Doppelzimmer
Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinnutzung: 180,-- € 

 

Anmeldeformular Weinreise (PDF)

Bitte beachten Sie unsere AGB

Nicht eingeschlossen sind nicht genannte Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder und Ausgaben persönlicher Art.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen, max. 18 Teilnehmer
Wird eine Reise wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl oder aus sonstigen, vom Veranstalter nicht zu vertretenden Gründen abgesagt, werden die eingezahlten Beträge voll erstattet. Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten. Die Reise ist nicht barrierefrei.

Hinweis
Änderungen können sich insbesondere für die zu besuchenden Weingüter ergeben, da die Arbeit im Weinberg/Keller oftmals einen unplanmäßigen Arbeitseinsatz fordert und somit keine Zeit für Besuchergruppen bleibt. Den endgültigen Reiseverlauf erhalten Sie ca. 3 Wochen vor Reisebeginn. Die Reise ist nicht barrierefrei.

Einreisebestimmungen

Zahlungs- und Stornobedingungen

Sie benötigen eine Reiseversicherung (Reiserücktritt, Reiseabbruch, Krankheitskosten-Zusatzversicherung)? Buchen Sie Ihre Reisekostenversicherung direkt bei uns.

Zurück