Dem Wein auf der Spur

Weinreisen · Kochreisen · Geniesserreisen

Weinreisen mit "Dem Wein auf der Spur"

... bedeutet Wein mit allen Sinnen erleben und genießen

Die von uns ausgesuchten Winzer sind allesamt Erzeuger gehobener Qualitäten bis hin zu Spitzenqualitäten. Uns kommt es dabei auf eine ausgewogene Mischung an: von bereits bekannten und namhaften Weingütern und Aufsteigern bis hin zu „Geheimtipps“. Außerdem versuchen wir stets, Ihnen ein Gesamtbild des Winzers und seiner Weine zu vermitteln: lassen Sie sich überraschen, welche Methoden und Eigenheiten im Hinblick auf Kellertechnik, Lagerung und Präsentation jedes Weingut für sich entdeckt hat.

 

... bedeutet einzigartige kulturelle Begegnung

Neben dem Thema Wein ist auch die kulturelle Entdeckung des jeweiligen Reiseziels fest in unsere Reisen integriert. Lernen Sie mit uns Land und Leute abseits der ausgetretenen Touristenpfade kennen. Wir zeigen Ihnen Orte und Sehenswürdigkeiten, die nicht in jedem Reiseführer stehen. Die Stadtführungen werden dabei ausschließlich von erfahrenen, zertifizierten Reiseleitern durchgeführt.

 

... bedeutet Träumen und Schlemmen in faszinierendem Ambiente

Frühstück mit Blick über die Hügel der Toskana oder auf den rauchenden Ätna – bei der Auswahl unserer Unterkünfte legen wir großen Wert auf das Besondere. Egal ob alte Palazzi oder Klöster aus früheren Jahrhunderten oder kleine, zu Hotels umgebaute Gutshöfe. Alle unsere Hotels verfügen über einen gehobenen Standard mit einem besonderen Flair.

 

... bedeutet Kompetenz und Betreuung aus einer Hand

Als Diplom-Betriebswirt im Fachbereich Touristik habe ich schon sehr früh meine Liebe zum Wein sowie zu Genuss und Lebensart entdeckt. Während meiner eineinhalbjährigen Auslandserfahrung in der Toskana, wo ich teilweise auch als Koch tätig war, konnte ich viele Erfahrungen sammeln, die ich nun gerne an Sie weitergebe. Sämtliche Reisen werden von mir und meinem Team individuell entwickelt und zusammengestellt. Besonders wichtig ist mir bei unserer Weinreise der direkte Kontakt zu Ihnen und der Austausch der Reiseteilnehmer untereinander. Daher führen wir alle Reisen nur in Gruppen bis zu maximal 20 Personen durch.

... bedeutet Engagement für nachhaltigen Tourismus und faire Lebensmittel

Seit 2012 sind wir Förderer von slow food, einer Vereinigung, die sich für gute, saubere und faire Lebensmittel einsetzt. Slow food stellt sich fast food und fast life entgegen, ein Ansatz, den auch wir mit unseren Reisen verfolgen